Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

KORG Musikant Magazin 03-2013

37KORG MUSIKANT MAGAZIN Als optionale Erweite- rung für diese neuen Keyboards hat KORG mit PaAS ein hochwerti- ges und sehr kompaktes Lautsprechersys- tem entwickelt, das gänzlich ohne zusätzli- che Kabel auskommt. Dank der neuen „Easy Connect“-Technologie ist weder eine externe Audio Verbindung noch eine separate Strom- versorgung erforderlich. Sowohl im Heimge- brauch wie auch beim Einsatz als Monitor- system während eines Auftritts überzeugt PaAS mit einer bestechenden Klangqualität. Klangqualität in Bestform! Basierend auf der EDS-Klan- gerzeugung (Extended Defi- nition Synthesis), bietet der Pa3X MUSIKANT absolut he- rausragende Sounds. Die RX (Real eXperience)-Technolo- gie und das DNC-System (De- fined Nuance Control) machen dieses hoch- karätige Angebot fast unwiderstehlich, erlauben sie es dem Musiker doch, feinste, ausdrucksstarke Nuancen und Artikulatio- nen in sein Spiel einzubauen. Zusätzlich er- möglichen der Joystick, programmierbare Taster und der Ribbon-Controller zusätzliche Kontrolle und noch stärkeren Ausdruck. Nach unzähligen, anspruchsvollen Aufnah- me-Sessions mit einigen der namhaftesten Musiker, sind die Sounds jetzt noch detail- lierter und natürlicher als jemals zuvor. Mehr als 1.200 Klangfarben, darunter ein neuer Stereoflügel (mit Saitenresonanz- und detail- lierter Dämpfersimulation), neue E-Pianos aus dem belibten KORG SV-1 Stage-Piano, neue Bläser, Bässe, eindrucksvolle Gitarren sowie neue digitale Zugriegel mit allen Ei- genheiten einer elektronischen Orgel legen hier ein Fundament, das die Musikalität jedes Nutzers beflügeln wird. Mehr als 110 Drumkits, darunter neue Real Ambience-Drumkits, hauchen jedem Rhythmus Leben ein und klingen extrem authentisch – auch dank neuem Drum-Editor, der für absolute Kontrolle über Lautstärke, Tonhöhe, Klangre- gelung, Akustik und weitere Parameter sorgt. Der riesige 256 MB große PCM-Klangfarben- speicher kann bei Bedarf auf 512 MB erwei- tert werden, so dass Sie auch mit Ihren ganz persönlichen Sounds auftrumpfen können. Eine weitere Neuerung ist die Pufferbatterie für alle Werks- und Nutzer-PCM-Daten: Sie sorgt dafür, dass die Klänge beim Einschalten noch schneller zur Verfügung stehen. Dank des intelligen- ten Ladesystems hat die Batterie immer einen optimalen La- dezustand. Der interne Sampler verwendet ein ver- lustfreies 1:2-Sound- komprimierungsver- fahren. Zusätzlich erlaubt der Pa3X MU- SIKANT das Laden/ Importieren von Samples im KORG-, WAV-, AIFF- und Akai-Format sowie den Export von WAV- und AIFF-Dateien. Die Klangfarben können umfassend bearbeitet werden – und bei Bedarf werden bis zu 16 Os- zillatoren angesprochen! Damit können auch sehr komplexe und variantenreiche Klänge realisiert werden.Optimiert wurde auch die Kabelloses optionales Soundsystem PaAS Kompatibilität der General MIDI (GM) Sound- Bank mit GM-Dateien und MIDI-Files. Die Klangbibliothek: Das Beste aus der Heimat und anderen Ländern Weil ein Musiker in Russland andere Klänge braucht als Entertainer aus dem deutsch- sprachigem Raum, hat KORG ein deutsch- sprachiges Sound-Team mit der Ent- wicklung der wichtigsten Klänge im Pa3X MUSIKANT beauftragt, um nicht nur eine perfekte Soundqualität, sondern auch eine genau passende Auswahl anzubieten. Als Entertainer bei einer Festivität in Deutsch- land, Österreich oder der Schweiz muss man nun keine Kompromisse mehr einge- hen. Alle Klänge, die für deutschsprachige Musik unerlässlich aber in manchen Inst- rumenten oft genug nicht vorhanden sind, hat der Pa3X MUSIKANT schon an Bord. Deutsche Beschriftung auch bei der Style- und Performance-Auswahl Pa3X MUSIKANTEntertainer Workstation

Pages