Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

KORG Musikant Magazin 03-2013

76 12 13 Bedienelemente, Funktionen und Anschlüsse 1 Röhre Das SV-1 enthält eine echte 12AX7 (ECC83) Röh- re für eine satte Klanggestaltung. 2 MASTER VOLUME Dieser Regler bestimmt die allgemeine Laut- stärke des Instruments. 4 PRE FX In dieser Sektion wird ein Pedaleffektmodell ge- wählt. Das SV-1 enthält 6 verschiedene Modelle, von denen jeweils eines aktiviert werden kann (siehe Tabelle S. 29). 8 TRANSPOSE Mit diesem Taster kann die Tastatur in eine andere Tonart transponiert werden, ohne die Originaltonart zu verlassen. Z.B. C-Dur spielen, aber C#-Dur hören. 9 LOCAL OFF Hiermit wird die „Local”-Funktion ein- und aus- geschaltet. Das Gespielte wird von der internen Klangerzeugung nicht mehr wiedergegeben, die betreffenden Notenbefehle aber weiterhin zur MIDI OUT-Buchse (oder dem USB-Port) übertragen. 10 TOUCH Mit diesem Taster wird die Anschlagdynamik der Tastatur auf Ihre Spielweise auf die eigene Spiel- weise eingerichtet. 3 EQUALIZER Mit den drei EQUALIZER-Reglern wird der 3-Band-Equalizer bedient. Diese Einstellungen beeinflussen alle Ausgangssignale des SV-1. 8 10 119 28 „Das SV-1 ist für meinen Geschmack genau der Weg: Ich bin nicht so der Fan von Displays, wo man dreihundert Mal durchsteppen muss. Ich hab gern Knöpfe, an denen ich drehen kann - und da kommt mir das SV-1 absolut entgegen.“. Helmut Zerlett Harald Schmidt Show

Pages